Die Kleidungs- und Modeindustrie hat einen schlechten Ruf: Kinderarbeit, nicht nachhaltige Materialien. Auf ökologische Aspekte wird in den Produktionsprozessen sowieso keinen Wert gelegt. Doch es gibt Ausnahmen.

Stylisch und fair

Das Kölner Modelabel LANIUS legt allerhöchsten Wert auf Nachhaltigkeit, und das in jeglicher Hinsicht. Die Firmengründerin und hauptverantwortliche Designerin Claudia Lanius hatte bereits 1999 die Vision, stylische und gleichzeitig nachhaltige Kleidung zu produzieren. Umweltfreundliche Rohstoffe und faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Wertschöpfungskette genossen von Anfang an oberste Priorität. So kommt es nicht von ungefähr, dass der Bekleidungshersteller die Verantwortlichen jedes involvierten Produktionsbetriebs persönlich kennt und regelmäßig besucht.

Ausgezeichnete Mode

Gewissenhaftigkeit und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein spiegeln sich in diversen Auszeichnungen wider. Das Unternehmen ist unter anderem GOTS-zertifiziert und wird von der Tierrechtsorganisation PETA als „Approved Vegan Label“ geführt. DAS GOTS-Textilsiegel wird ausschließlich an Unternehmen vergeben, die im gesamten Produktionsprozess soziale, ökologische und ökonomische Richtlinien einhalten. Weiterhin müssen die verwendeten Stoffe zu mindestens 95 Prozent aus Bio-Naturfasern bestehen. Nur ganz bestimmte chemische Prozeduren sind zur Herstellung und Weiterverarbeitung der Materialien erlaubt. Das GOTS-Siegel ist jedoch kein Freifahrtsschein, sondern wird jährlich neu vergeben. Wer sich die Auszeichnung langfristig sichern will, muss Nachhaltigkeit leben, und zwar dauerhaft.

Eine besondere Auszeichnung hat 2016 das Tencel-Kleid „Colorful“ erhalten. In der Kategorie „Beste Outerwear Damen“  konnte es den „Vegan Fashion Award 2016“ abstauben.

Claudia Lanius entwirft ein breites Sortiment für Frauen, die nicht nur Wert auf schöne Kleidung legen, sondern diese auch mit gutem Gewissen tragen wollen.

 

Quellen:

http://www.lanius.com/de/brand/sustainability

http://www.lanius.com/de/brand/philosophie

http://www.brigitte.de/mode/trends/gruene-mode–nachhaltige-stoffe–mode-aus-milch-und-alge-10144044.html

http://www.peta.de/peta-verleiht-vegan-fashion-award-2016-an-die-koelner-labels-lanius-und#.WIsValPhDDA

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.