Vom 20. bis zum 22. Juni findet dieses Jahr der Weltkongress Gebäudegrün in Berlin statt. Private Bauherren, Architekten, Immobilienberater, Investoren und städtische Planer stehen hierbei im aktiven Austausch, um die Thesen der Zukunft zu bilden. Schwerpunktmäßig beschäftigt sich die Veranstaltung mit Themen rund um die Gebäudebegrünung, wirft aber auch besondere Schlaglichter auf nachhaltige Themen.

Ein Muss für jeden, der sich über grünes Bauen informieren möchte

Seit zehn Jahren wird der Kongress jährlich in einem anderen Land abgehalten. Die Veranstalter bieten Besuchern dabei die Möglichkeit, ihre grünen Innovationen in Form von anschaulichen Exponaten zu bewundern. Im Anschluss an die Ausstellung sollen diverse Exkursionen den bisherigen Wissensfundus interessierter Besucher erweitern und vertiefen. Auf diese Weise erhält man einen praxisnahen Einblick in die neuesten Entwicklungen.

Sehen Sie einige der attraktivsten Praxisbeispiele im folgenden Video:

Quellen:

http://www.wgic2017berlin.com/media/files/WGIC2017Berlin.pdf

http://www.wgic2017berlin.com/de/kongress-informationen.html

Bild: © Ian Sane

 

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.